Immunaufbau – Immunstärkung – Saarland

Immunstimulation ist der Oberbegriff für Maßnahmen, die das Immunsystem aktivieren, unterstützen und stärken.

Die Aufgaben des Immunsystems in unserem Körper sind sehr vielfältig und anspruchsvoll. In erster Linie ist es verantwortlich für die Abwehr von Krankheitserregern (Viren, Bakterien) und Fremdstoffen. Eine weitere wichtige Aufgabe liegt in der Erkennung und Beseitigung krankhaft veränderter Körperzellen. 

Störungen und Schwächen des Immunsystems führen zu einer erhöhten Anfälligkeit für Krankheiten. So vielfältig wie die Aufgaben des Immunsystems sind, so umfassend sind auch die Faktoren, die die Funktion des Immunsystems beeinflussen. Ernährung, Darmgesundheit, physischer Zustand und psychische Verfassung seien hier als wesentliche genannt. 

In zahlreichen Studien konnte auch Stress als nachhaltig negativer Einfluss auf die Immunabwehr nachgewiesen werden. Maßnahmen wie eine ausgewogene Ernährung, Ruhe beim Essen, eine vernünftige Abhärtung (Kneippgüsse, Sauna) und regelmäßige Bewegung in Form von Spaziergängen oder leichtem Sport stärken das Abwehrsystem.

Ist das Immunsystem zu sehr geschwächt, empfiehlt es sich, medizinische Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Gerade naturheilkundliche Verfahren zielen auf eine Stärkung des Immunsystems ab. 

Folgende Verfahren zur Immunstimulation setzen wir in unserer Praxis ein:

  • Colon-Hydro-Therapie
  • Eigenbluttherapie
  • Heilfasten
  • Infusionen (Baxter)
  • Myers' Cocktail
  • Neuraltherapie
  • Orthomolekularmedizin
  • Ozontherapie

„Wunderdroge“ Vitamin C - Nehmen Sie die Energie des Sommers mit in den Winter

Vitamin C ist universell einsetzbar bei akuten und chronischen Erkrankungen, bei jeder Form von Erschöpfung und zur Prävention. Lesen Sie mehr über Vitamin-C-Kuren Praxis Dr. Rinneberg

Schaltstelle Darm – Darmgesundheit und allgemeine Gesundheit

Die Darmgesundheit und die allgemeine Gesundheit stehen in einem unmittelbaren Zusammenhang. Ein erkrankter Darm kann Ursache vieler insbesondere chronischer Krankheiten sein wie Rheuma, aber auch Depressionen. Lesen Sie mehr über die Darmgesundheit im Artikel Darmgesundheit und Colon-Hydro-Therapie Praxis Dr. Rinneberg

Bei Erschöpfungszuständen zurück zur Quelle

Wiederkehrende Infekte, Schwächegefühle, Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Depressivität sind Zeichen einer Immunschwächung. LipoPower-Infusionen in Kombination mit Blutlaserbehandlungen können „Wunder bewirken“. Mehr über Lipo-Power-Infusionen und Blutlaserbehandlungen Praxis Dr. Rinneberg

Immunstärkung – „Gib der Schweinegrippe keine Chance"

Beugen Sie vor mit Pfarrer Kneipp und Myer's Cocktail. Wie sich der Schweinegrippe mit bewährten Methoden vorbeugen lässt: Immunstärkung Naturheilkunde Praxis Rinneberg

Besuchen Sie unsere Rubrik

Lebensweisheiten