HRV – Heart Rate Variability – Messung Herzschlagvariabilität

Wie gut kann Ihr vegetatives Nervensystem sich anpassen und entspannen? Wie brennt Ihr Lebensfeuer?

Viele Menschen nehmen an, dass das Herz möglichst gleichmäßig schlagen sollte.

Tatsächlich ist unser Herzschlag variabel und passt sich ständig äußeren und inneren Einflüssen an. Aufregung, Angst und Panik lassen das Herz rasen, Entspannung sorgt für einen ruhigen Herzschlag, um einige Beispiele zu nennen. Diese Fähigkeit der Anpassung wird als Herzratenvariabilität (HRV) bezeichnet. 

Eine variable (anpassungsfähige) Herzfrequenz deutet auf einen positiven Gesundheitszustand (= viel Lebensfeuer) hin, eine starre Herzfrequenz ist eher kritisch zu bewerten (= geringeres Lebensfeuer).

Das vegetative Nervensystem ist maßgeblich an der Steuerung der Herzfrequenz beteiligt. Wir erfassen mit einer 24-Stunden-Herzratenvariabilitätsmessung (auch Lebensfeuer®-Messung genannt) alle wesentlichen Aspekte Ihrer Gesundheit. Sie erhalten Antworten zu folgenden Fragen:

  • Wie gesund bin ich?
  • Wie ist mein biologisches Alter?
  • Was stresst mich?
  • Ernähre ich mich richtig?
  • Ist mein Schlaf erholsam?

Auf Basis der Ergebnisse können wir Gesundheitsempfehlungen und einen individuell angepassten Behandlungsplan erstellen. 

Besuchen Sie unsere Rubrik

Lebensweisheiten