Stoffwechselfunktionsanalyse Praxis Dr. Rinneberg

Wir setzen in unserer Praxis einen modernen Stoffwechselfunktionstest ein, der es möglich macht, Hinweise auf eine Erkrankung in einem Stadium zu erhalten, in dem noch keinerlei Beschwerden oder Symptome auftreten. Liegt bereits eine Krankheit vor, kann dieser Test eine Hilfe zur Abklärung der Ursache sein. Da die Ergebnisse dieses Tests sehr differenziert sind, kann im Anschluss auch eine sehr exakte und individuelle Therapie erfolgen. Auch der Verlauf der Therapie lässt sich mit dem Test überprüfen.

Mit dem Stoffwechselfunktionstest werden die Funktionen der wichtigsten Stoffwechselorgane untersucht. Dazu zählt unter anderem die Überprüfung des Leber-Nieren-Systems als wichtigstes  Entgiftungsorgan, die Analyse des Verdauungssystems mit der Mikroökologie des Darms, die Erfassung von Belastungen des Bindegewebes (Ansammlung von Giftstoffen) sowie die Überprüfung des Säure-Basen-Haushaltes und die Erfassung des Mineral- und Vitaminstatus.

Auch Störungen des Immunsystems und bestimmte Nahrungsmittelunverträglichkeiten können mit dem Test ausgemacht werden. 

Den Stoffwechselfunktionstest setzen wir bei unklaren Krankheitsbildern, insbesondere bei Erschöpfungszuständen und Störungen von Organen mit Hinweisen auf Stoffwechselbeeinträchtigungen ein. Auch bei Umweltbelastungen, Immunschwächen und Gelenkerkrankungen nutzen wir diesen Test zur Früherkennung und Ursachenforschung.

Interessant ist ein solcher Stoffwechselfunktionstest auch für Menschen, die im Sinne der Vorsorge ihren allgemeinen Gesundheitszustand abklären lassen möchten. 

Stoffwechselfunktionstest – „Warum bin ich krank? Wie werde ich gesund?"

Vorgestellt wird ein neuartiger Labortest, mit dem Patienten Hinweise auf Krankheiten erhalten können, lange bevor Symptome auftreten. Stoffwechselfunktionstest Praxis Rinneberg

Besuchen Sie unsere Rubrik

Lebensweisheiten